Hunsrück Krimis Stefan Nick

Stefan Nick und The Bock überzeugten in Mainz

 Mit ihrem Auftritt auf der rheinland-pfälzischen Buchmesse in Mainz am 24. April zeigten Stefan Nick und The Bock, alias Walter Stumm und Ginger G. Becker,  dass sie auch außerhalb Boppards das Publikum überzeugen können. Bei ihrer gelungenen Darbietung in der alten Lokhalle in Mainz Mombach ernteten sie vielfachen Applaus der rund 60 Zuhörer und Zuhörerinnen, die sich vor der Hauptbühne im Wintergarten eingefunden hatten. 

Weitere Clips von unserem Programm sind hier zu sehen. 

Mördergold auf Tour - Premierenbericht im Rhein-Hunsrück-Anzeiger erschienen


MÖRDERGOLD - Neu erschienen!
Nach „Balduinsmord“ und "Räuberhöhle“ ist nun Stefan Nicks dritter Regionalkrimi mit dem klangvollen Titel „Mördergold“ erschienen. Erneut bringen sich die Protagonisten Rainer und Doro ungewollt in Schwierigkeiten, und dabei wollten sie doch nur jemandem beim Flohmarktverkauf behilflich sein. Als eine Leiche in Boppard angeschwemmt wird, werden die beiden in eine Geschichte hineingezogen, die
 
von der Nibelungensage über die “Waldhof” Havarie bis zu Pegida reicht und die sie vom Hunsrück, an den Rhein und in der Bundeshauptstadt führt. 

Viele schöne und interessante Videos über den Hunsrück gibt es unter: www.hunsrueck-tv.de.

Im Bücherforum BookOla.de ist unlängst eine Rezension von "Balduinsmord" erschienen, die mir Hoffnung auf Hollywood macht ...


Balduinsmord
Balduinsmord
Räuberhöhle
Räuberhöhle
Lieb und Frieden
Lieb und Frieden
Mördergold
Mördergold


Bücher bestellen - einfach unter: